Ändern Sie regionale Einstellungen, Maßeinheiten, Datumsformate & Währung in Mac OS X

  • Teile Das
Harris Imagan

Wenn Sie mit einem Mac international reisen oder Ihr Leben zwischen verschiedenen Teilen der Welt aufteilen, können Sie Ihr Computerleben erleichtern, indem Sie die regionalen Einstellungen basierend auf Ihrem aktuellen Standort anpassen.

Mac OS X macht dies sehr einfach und Sie können von US zu metrisch wechseln, die Währung ändern und die Datumsformate an einem Ort einstellen.

So ändern Sie Maßeinheiten und Datumsformate , & Währung auf dem Mac

  1. Starten Sie die Systemeinstellungen über das  Apple-Menü
  2. Wählen Sie die Option „Sprache & Text“ und klicken Sie auf die Registerkarte „Formate“
  3. Öffnen Sie das Menü „Regionen“ und finden Sie Ihren Standort

Die Auswahl eines Standorts ändert sich die Art und Weise, wie Datumsangaben formatiert sind, welche Währung verwendet wird und welche Maßeinheiten verwendet werden.

Aktivieren Sie die Schaltfläche „Alle Regionen anzeigen“, wenn Ihr Land nicht aufgeführt ist, und Sie können dies tun Passen Sie auch manuell an, was auf dem Bildschirm angezeigt wird, wenn Sie ein paar Dinge in Ihrer eigenen Variation kombinieren möchten.

Wenn Sie die automatische Korrektur verwenden, ist es eine gute Idee, die Sprachpriorität auch für den neuen Standort festzulegen.

Hallo! Ich bin Autor dieser Seiten. Ich hoffe, dass meine Artikel für Sie nützlich sind