App Review – Infinity Control für iPhone

  • Teile Das
Harris Imagan

Hier ist ein kurzer Blick auf Infinity Control, ein sehr interessantes, wenn auch sich wiederholendes Strichzeichnungsspiel. Das Spiel spielt im Weltraum und lässt Sie die Schiffsbewegungen steuern, während Sie diese Raumschiffe um Hindernisse und Weltraummüll manövrieren. Du musst sie zu Landeplätzen auf größeren Schiffen führen und sie vor dem Absturz bewahren, um höhere Punktzahlen zu erzielen.

Das Spiel hat auch andersfarbige Schiffe – rote und blaue von dem, was ich bisher gesehen habe – und sie müssen zu ihren jeweiligen Landekapseln auf den Mutterschiffen ihrer Farbe geleitet werden. Es gibt Satelliten, die im Weltraum umkreisen, und Sie müssen die Schiffe um sie herum führen, um Abstürze zu vermeiden. Es gibt auch Asteroiden und Sie werden auch die Bewegung von Schiffen um sie herum zeichnen.

Das Spiel spielt im Weltraum und hat ein sehr Science-Fiction-Thema. Die Schiffsästhetik ähnelt fast Star Trek oder einem Spiel wie StarCraft. Die Missionen werden nicht zu abwechslungsreich und das Spiel kann sich ein wenig wiederholen. Für eine nette Abwechslung gibt es jedoch drei Welten zu entdecken. Es gibt auch keine Waffen, mit denen man Hindernisse oder Feinde ausschalten könnte – was eine nette Ergänzung des Spiels wäre.

Das Spiel hat ein sehr Arcade-Feeling und bietet eine unterhaltsame Mischung aus Multitasking- und Strichzeichnungs-Gameplay-Elementen. Das Sci-Fi-Feeling trägt auch dazu bei, den Spieler in das Gameplay hineinzuziehen. Das Spiel soll Spaß machen,vor allem diejenigen, die neu im Genre sind, und bieten eine schöne Herausforderung. Abgesehen von der Ähnlichkeit des Gameplays mit Flight Control war das Spiel mit seinem gut gemachten Design und seinen Soundeffekten interessant.

Infinity Control ist im App Store für 0,99 $ erhältlich

Hallo! Ich bin Autor dieser Seiten. Ich hoffe, dass meine Artikel für Sie nützlich sind