Datenschutz-Bestimmungen

  • Teile Das

Wir respektieren die Privatsphäre und Ihre Rechte zur Kontrolle Ihrer persönlichen Daten. Unsere grundsätzlichen Richtlinien sind einfach. Wir werden klarstellen, welche Daten wir sammeln und warum. Wir können diese Richtlinie auch von Zeit zu Zeit ändern, also überprüfen Sie diese Seite bitte gelegentlich, um sicherzustellen, dass Sie mit allen Änderungen einverstanden sind. Durch die Nutzung unserer Website stimmen Sie zu, an diese Richtlinie und die Nutzungsbedingungen

diese Datenschutzrichtlinie (" Datenschutzrichtlinie ") gebunden zu sein die Website fbccdla.org (im Folgenden als „ Website “ bezeichnet), der Eigentümer der Website, („ wir “, „ uns “, „ Our “, „ Ourselves “ und/oder „ fbccdla.org“ ) und alle damit verbundenen Softwareanwendungen („Apps“), bei denen personenbezogene Daten von diesen verarbeitet werden (via der Website, einer unserer Apps oder anderweitig) in Bezug auf Sie. In dieser Datenschutzrichtlinie beziehen sich „ Sie “ und „ Ihr “ und „ Benutzer “ auf eine identifizierte oder identifizierbare natürliche Person, die der Benutzer der Website ist und/ oder eine unserer bereitgestellten Dienstleistungen. Wenn Sie Fragen zu unserer Datenschutzrichtlinie, unseren Erhebungspraktiken zur Verarbeitung von Benutzerinformationen haben oder wenn Sie uns direkt eine Sicherheitsverletzung melden möchten, kontaktieren Sie uns bitte, indem Sie eine E-Mail an die angegebene E-Mail-Adresse (am Ende erwähnt) senden dieser Seite).

Wer wir sind

Unsere Website-Adresse lautet: https://fbccdla.org/ , die Syed Sadique Hassan gehört und von ihr verwaltet wird.

Wie sammeln wir Informationen voneine E-Mail an die unten angegebene E-Mail-Adresse.

COPPA (Children Online Privacy Protection Act)

Wenn es um die Erfassung personenbezogener Daten von Kindern unter Im Alter von 13 Jahren gibt das Children's Online Privacy Protection Act (COPPA) den Eltern die Kontrolle. Die Federal Trade Commission, die Verbraucherschutzbehörde der Vereinigten Staaten, setzt die COPPA-Regel durch, die festlegt, was Betreiber von Websites und Onlinediensten tun müssen, um die Privatsphäre und Sicherheit von Kindern im Internet zu schützen.

Wir halten uns an die folgenden COPPA-Bestimmungen :

Eltern können überprüfen, löschen, verwalten oder ablehnen, mit wem die Informationen ihres Kindes geteilt werden, indem sie sich direkt an uns wenden.

Zusätzliche Informationen

Wie wir Ihre Daten schützen

Wir schützen streng die Sicherheit Ihrer persönlichen Daten und respektieren Ihre Entscheidungen für die beabsichtigte Verwendung. Wir schützen Ihre Daten sorgfältig vor Verlust, Missbrauch, unbefugtem Zugriff oder Offenlegung, Änderung oder Zerstörung.

  • Wir halten unsere Software auf dem neuesten Stand und führen regelmäßige Audits durch, um die Sicherheit zu verbessern.
  • Wir verwenden ein 2048-Bit-SSL-Zertifikat.
  • Wir verwenden überall auf unserer Website ein sehr starkes Passwort.

Welche Datenschutzverletzungsverfahren wir eingeführt haben

  • Wir werden Sie innerhalb von 1 Werktag per E-Mail benachrichtigen
  • Wir werden die Benutzer innerhalb von 1 Werktag per Vor-Ort-Benachrichtigung benachrichtigen
  • Wirstimmen Sie auch dem Individual Redress Principle zu, das verlangt, dass Einzelpersonen das Recht haben, rechtlich durchsetzbare Rechte gegen Datensammler und -verarbeiter geltend zu machen, die sich nicht an das Gesetz halten. Dieser Grundsatz erfordert nicht nur, dass Einzelpersonen durchsetzbare Rechte gegenüber Datennutzern haben, sondern auch, dass Einzelpersonen sich an Gerichte oder Regierungsbehörden wenden können, um die Nichteinhaltung durch Datenverarbeiter zu untersuchen und/oder strafrechtlich zu verfolgen.

Ihre Wahlmöglichkeiten

Wir glauben, dass Sie Entscheidungen über die Erfassung, Verwendung und Weitergabe Ihrer Daten haben sollten. Obwohl Sie sich nicht von der gesamten Datenerfassung abmelden können, wenn Sie unsere Website besuchen, können Sie die Erfassung, Verwendung und Weitergabe Ihrer personenbezogenen Daten einschränken. Informationen zu Ihren Wahlmöglichkeiten in Bezug auf interessenbezogene Werbung finden Sie im Unterabschnitt „Werbung“ im Abschnitt „Welche personenbezogenen Daten wir erfassen und warum wir sie erfassen“ oben.

  • Alle personenbezogenen Daten sind auf freiwilliger Basis zur Verfügung gestellt. Wenn Sie nicht möchten, dass fbccdla.org solche Informationen sammelt, sollten Sie sie nicht an die Website übermitteln. Dies schränkt jedoch Ihre Fähigkeit ein, auf einige Inhalte zuzugreifen und einige der Funktionen der Websites zu nutzen.
  • Sie können sich jederzeit vom Erhalt zukünftiger E-Mail-Marketingnachrichten und Newsletter von fbccdla.org abmelden, indem Sie die Anweisungen befolgen in den E-Mails und Newslettern enthalten,oder per E-Mail oder Schreiben an die unten stehenden Adressen.
Sie?

Wir erfassen Informationen über Sie, wenn Sie unsere Website nutzen, Kommentare posten oder sich für den Erhalt eines unserer wöchentlichen Newsletter anmelden.

Welche personenbezogenen Daten wir erfassen und warum wir sie erfassen 8>

1. Allgemeine Daten

Durch die Nutzung unserer Dienste entstehen automatisch Informationen, die erfasst werden. Zum Beispiel, wenn Sie unsere Dienste nutzen, wie Sie die Dienste nutzen, Informationen über den von Ihnen verwendeten Gerätetyp, Ihre Open Device Identification Number, Datums-/Zeitstempel für Ihren Besuch, Ihre eindeutige Gerätekennung, Ihr Browsertyp, Betriebssystem, Die IP-Adresse (Internet Protocol) und der Domänenname werden alle erfasst. Diese Informationen werden auf unserer Website für die folgenden Zwecke verwendet:

  • Betreiben, Warten und Verbessern unserer Website und Dienste;
  • Beantworten von Kommentaren und Fragen, die von Ihnen gepostet wurden;
  • Senden von Informationen, einschließlich Bestätigungen, Aktualisierungen, Sicherheitswarnungen und Support- und Verwaltungsnachrichten;
  • Mitteilen über Werbeaktionen, bevorstehende Veranstaltungen und andere Neuigkeiten über Produkte und Dienstleistungen, die von uns und unseren ausgewählten Partnern angeboten werden;
  • Entwicklung, Verbesserung und Bereitstellung von Marketing und Werbung für die Dienste;
  • Bereitstellung und Bereitstellung von Produkten und Dienstleistungen, die Sie anfordern;
  • Identifizierung als Benutzer in unserem System;
  • Erleichtern Sie die Erstellung und Sicherung Ihres Kontos in unserem Netzwerk.

2. Kommentare

Wenn Besucher gehenKommentare auf der Website erfassen wir die im Kommentarformular angezeigten Daten sowie die IP-Adresse des Besuchers und die Zeichenfolge des Browser-Benutzeragenten, um die Spam-Erkennung zu unterstützen.

Eine anonymisierte Zeichenfolge, die aus Ihrer E-Mail-Adresse erstellt wird (auch als Hash bezeichnet). können dem Gravatar-Dienst zur Verfügung gestellt werden, um zu sehen, ob Sie ihn verwenden. Die Datenschutzerklärung des Gravatar-Dienstes finden Sie hier: https://automattic.com/privacy/. Nach der Genehmigung Ihres Kommentars ist Ihr Profilbild öffentlich im Kontext Ihres Kommentars sichtbar.

Wir verwenden einen automatisierten Spam-Erkennungsdienst namens Akismet, der die IP-Adresse, den Benutzeragenten, den Referrer und den Referrer des Kommentators aufzeichnet Website-URL (abgesehen von den Informationen, die der Kommentator selbst bereitstellt, wie Name, E-Mail-Adresse, Website und der Kommentar selbst).

3. Medien

Wenn Sie Bilder auf die Website hochladen, sollten Sie vermeiden, Bilder mit eingebetteten Standortdaten (EXIF GPS) hochzuladen. Besucher der Website können beliebige Standortdaten aus Bildern auf der Website herunterladen und extrahieren.

3. Kontaktformulare

Alle im Kontaktformular enthaltenen Informationen werden in keiner Form an natürliche oder juristische Personen weitergegeben oder verkauft. Außerdem werden wir die über diese Kontaktformulare übermittelten Informationen niemals für Marketingzwecke verwenden.

4. Werbung

Anzeigen, die auf unserer Website erscheinen, werden den Benutzern von unserem Werbepartner geliefert– Google Adsense , das Cookies setzen kann. Diese Cookies ermöglichen es dem Ad-Server, Ihren Computer jedes Mal zu erkennen, wenn er Ihnen eine Online-Werbung sendet, um nicht-persönliche Identifikationsinformationen über Sie oder andere, die Ihren Computer verwenden, zusammenzustellen. Diese Informationen ermöglichen Werbenetzwerken unter anderem, zielgerichtete Werbung zu liefern, von der sie glauben, dass sie für Sie am interessantesten ist. Diese Datenschutzrichtlinie gilt nicht für die Verwendung von Cookies durch Werbetreibende.

Drittanbieter, einschließlich Google, verwenden Cookies, um Anzeigen basierend auf vorherigen Besuchen eines Nutzers auf unserer Website oder anderen Websites zu schalten. Die Verwendung von Werbe-Cookies durch Google ermöglicht es Google und seinen Partnern, Anzeigen für Ihre Nutzer basierend auf deren Besuch auf unserer Website und/oder anderen Websites im Internet zu schalten.

Um Google Analytics für Display-Werbung abzulehnen oder anzupassen Google Display-Netzwerk-Anzeigen, können Sie die Seite Google Ads-Einstellungen aufrufen. Alternativ können Sie auch die Verwendung von Cookies durch Drittanbieter für personalisierte Werbung deaktivieren, indem Sie www.aboutads.info oder www.networkadvertising.org/choices besuchen. Wir halten uns an die von Google und seinen Produkten aktualisierten GDPR-Datenschutzrichtlinien .

Bitte beachten Sie, dass das Deaktivieren von Werbe-Cookies nicht bedeutet, dass Ihnen keine Werbung angezeigt wird, sondern eher das es wird nicht auf dich zugeschnitten. Denn manche Cookies gehören dazudie Funktionalität der Website, deren Deaktivierung kann Sie daran hindern, bestimmte Teile der Website zu nutzen.

5. Cookies

Wenn Sie einen Kommentar auf unserer Website hinterlassen, können Sie sich dafür entscheiden, Ihren Namen, Ihre E-Mail-Adresse und Ihre Website in Cookies zu speichern. Diese dienen Ihrer Bequemlichkeit, damit Sie Ihre Daten nicht erneut eingeben müssen, wenn Sie einen weiteren Kommentar hinterlassen. Diese Cookies halten ein Jahr lang.

Wenn Sie ein Konto haben und sich auf dieser Website anmelden, setzen wir ein temporäres Cookie, um festzustellen, ob Ihr Browser Cookies akzeptiert. Dieses Cookie enthält keine personenbezogenen Daten und wird verworfen, wenn Sie Ihren Browser schließen.

Wenn Sie sich anmelden, werden wir auch mehrere Cookies einrichten, um Ihre Anmeldeinformationen und Ihre Bildschirmanzeigeoptionen zu speichern. Anmelde-Cookies dauern zwei Tage und Cookies für Bildschirmoptionen ein Jahr. Wenn Sie „Remember Me“ auswählen, bleibt Ihr Login zwei Wochen lang bestehen. Wenn Sie sich von Ihrem Konto abmelden, werden die Login-Cookies entfernt.

Wenn Sie einen Artikel bearbeiten oder veröffentlichen, wird ein zusätzlicher Cookie in Ihrem Browser gespeichert. Dieses Cookie enthält keine personenbezogenen Daten und zeigt lediglich die Beitrags-ID des Artikels an, den Sie gerade bearbeitet haben. Sie läuft nach 1 Tag ab.

6. Eingebettete Inhalte von anderen Websites

Artikel auf dieser Website können eingebettete Inhalte enthalten (z. B. Videos, Bilder, Artikel usw.). Eingebettete Inhalte von anderen Websites verhalten sich genauso wie der Besucherdie andere Website besucht hat.

Diese Websites können Daten über Sie sammeln, Cookies verwenden, zusätzliches Tracking von Drittanbietern einbetten und Ihre Interaktion mit diesem eingebetteten Inhalt überwachen, einschließlich der Verfolgung Ihrer Interaktion mit dem eingebetteten Inhalt, falls Sie dies getan haben ein Konto haben und auf dieser Website angemeldet sind.

An wen wir Ihre Daten weitergeben

Wir verkaufen, tauschen oder vermieten die personenbezogenen Daten der Benutzer nicht an Dritte. Wir können generische aggregierte demografische Informationen, die nicht mit personenbezogenen Identifikationsinformationen über Besucher und Benutzer verknüpft sind, mit unseren Geschäftspartnern, vertrauenswürdigen verbundenen Unternehmen und Werbetreibenden für die oben beschriebenen Zwecke wie personalisierte Anzeigen, Kommentare, Newsletter und andere teilen.

Wir können Drittanbieter einsetzen, um uns beim Betrieb unseres Geschäfts und der Website zu unterstützen oder Aktivitäten in unserem Namen zu verwalten, wie z. B. das Versenden von Newslettern oder Umfragen. Wir können Ihre Daten für diese begrenzten Zwecke an diese Dritten weitergeben, vorausgesetzt, Sie haben uns Ihre Zustimmung gegeben.

So lange speichern wir Ihre Daten

Wenn Sie einen Kommentar hinterlassen, werden der Kommentar und seine Metadaten werden auf unbestimmte Zeit gespeichert. Auf diese Weise können wir Folgekommentare automatisch erkennen und genehmigen, anstatt sie in einer Moderationswarteschlange zu halten.

Für Benutzer, die sich auf unserer Website registrieren (falls vorhanden), speichern wir auch die von ihnen angegebenen personenbezogenen Daten ihrBenutzerprofil. Alle Benutzer können ihre persönlichen Daten jederzeit einsehen, bearbeiten oder löschen (außer sie können ihren Benutzernamen nicht ändern). Website-Administratoren können diese Informationen auch sehen und bearbeiten.

fbccdla.org schützt streng die Sicherheit Ihrer persönlichen Informationen und respektiert Ihre Entscheidungen für die beabsichtigte Verwendung. Wir schützen Ihre Daten sorgfältig vor Verlust, Missbrauch, unbefugtem Zugriff oder Offenlegung, Änderung oder Vernichtung.

Wenn wir keine fortlaufende legitime geschäftliche Notwendigkeit haben, Ihre personenbezogenen Daten zu verarbeiten, werden wir sie entweder löschen oder anonymisieren oder, falls dies nicht möglich ist (z. B. weil Ihre personenbezogenen Daten in Backup-Archiven gespeichert wurden), werden wir Ihre personenbezogenen Daten sicher speichern und von jeder weiteren Verarbeitung isolieren, bis eine Löschung möglich ist.

Wenn Sie a Kommentar, der Kommentar und seine Metadaten werden auf unbestimmte Zeit gespeichert. Auf diese Weise können wir Folgekommentare automatisch erkennen und genehmigen, anstatt sie in einer Moderationswarteschlange festzuhalten.

Mit Google Analytics erfasste Informationen werden für einen Zeitraum von 14 Monaten gespeichert. Nach Ablauf der Aufbewahrungsfrist werden die Daten automatisch gelöscht.

Welche Rechte Sie an Ihren Daten haben

Wenn Sie ein Konto auf dieser Website haben oder Kommentare hinterlassen haben, können Sie dies anfordern um eine exportierte Datei der personenbezogenen Daten zu erhalten, die wir über Sie gespeichert haben, einschließlich aller Daten, die Sie uns zur Verfügung gestellt habenuns. Sie können auch verlangen, dass wir alle personenbezogenen Daten löschen, die wir über Sie gespeichert haben. Dies umfasst keine Daten, zu deren Aufbewahrung wir aus Verwaltungs-, Rechts- oder Sicherheitsgründen verpflichtet sind.

Dies umfasst keine Daten, zu deren Aufbewahrung wir aus Verwaltungs-, Rechts- oder Sicherheitszwecken verpflichtet sind.

Kurz gesagt haben Sie (der Nutzer) die folgenden Rechte an den personenbezogenen Daten, die Sie uns mitteilen und/oder mit uns geteilt haben:

  • Zugriff auf Ihre personenbezogenen Daten;
  • Korrektur von Fehlern in Ihren personenbezogenen Daten;
  • Ihre personenbezogenen Daten löschen;
  • Der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten widersprechen;
  • Ihre personenbezogenen Daten exportieren.

Wenn Sie von einem der oben genannten Rechte Gebrauch machen möchten, können Sie uns einfach per E-Mail an die am Ende dieser Seite genannte Adresse kontaktieren. Wir halten uns strikt an Ihre Rechte.

Wohin wir Ihre Daten senden

Besucherkommentare können von einem automatisierten Dienst zur Spam-Erkennung überprüft werden.

Wie oben beschrieben, kann fbccdla.org Senden Sie die erforderlichen Daten an die folgenden Drittanbieter-Netzwerke:

  • Akismet Anti-Spam – Wenn Sie einen Kommentar auf der Website hinterlassen, kann Akismet Daten erheben die erforderlichen Informationen zur automatisierten Spam-Erkennung. Bitte besuchen Sie die Datenschutzerklärung vonErfahren Sie mehr.
  • Bluehost – Wir verwenden Bluehost für Webhosting-Zwecke. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung von Bluehost .

California Online Privacy Protection Act

CalOPPA ist das erste staatliche Gesetz der Nation, das kommerzielle Websites vorschreibt und Online-Dienste, um eine Datenschutzrichtlinie zu veröffentlichen. Die Reichweite des Gesetzes reicht weit über Kalifornien hinaus, um jede Person oder Firma in den Vereinigten Staaten (und möglicherweise weltweit), die Websites betreibt, die personenbezogene Daten von kalifornischen Verbrauchern sammeln, zu verpflichten, eine auffällige Datenschutzrichtlinie auf ihrer Website zu veröffentlichen, die genau die gesammelten Informationen und diese angibt Einzelpersonen oder Unternehmen, mit denen sie geteilt werden. – Weitere Informationen unter http://consumercal.org/california-online-privacy-protection-act-caloppa/#sthash.0FdRbT51.dpuf

Gemäß CalOPPA stimmen wir dem zu Folgendes:

  • Benutzer können unsere Website anonym besuchen.
  • Sobald diese Datenschutzrichtlinie erstellt ist, werden wir einen Link dazu auf unserer Homepage oder zumindest auf der ersten hinzufügen wichtige Seite, nachdem Sie unsere Website betreten haben.
  • Unser Link zur Datenschutzrichtlinie enthält das Wort „Datenschutz“ und ist leicht auf der oben angegebenen Seite zu finden.
  • Sie werden über Änderungen der Datenschutzrichtlinie benachrichtigt:

Auf unserer Datenschutzrichtlinie

  • Sie können Ihre persönlichen Daten ändern:
    • Indem Sie uns senden

Hallo, ich bin ein guter Texter