iOS 9 Release-Set für den Herbst mit vielen neuen Funktionen & Verbesserungen

  • Teile Das
Harris Imagan

Apple hat iOS 9 für iPhone, iPad und iPod touch angekündigt. Das Update zielt darauf ab, das iOS-Erlebnis von Grund auf zu verfeinern, und soll das gesamte Betriebssystem intelligenter und schneller machen.

Mit erheblichen Verbesserungen an Siri, Spotlight, intelligenten Erinnerungen, Apple Pay, Mail und Notizen , Karten, die Tastatur und alle neuen Multitasking-Funktionen sollte iOS 9 ein großartiges Update für iPhone-, iPad- und iPod touch-Benutzer sein.

iOS 9 auch enthält eine Vielzahl von Funktionen, die darauf abzielen, vorauszusehen, was Sie mit Ihrem Gerät tun oder tun möchten, basierend auf Ihrem Standort, der Tageszeit, der aktuell geöffneten App oder dem Netzwerk, mit dem Sie verbunden sind.

Sie werden auch einige kleinere Änderungen und Verbesserungen der Benutzeroberfläche finden, einschließlich einer überarbeiteten Systemschriftart, die wie eine Variation von San Francisco aussieht.

iPhone- und iPad-Benutzer werden in iOS 9 auch eine neu gestaltete Tastatur vorfinden, komplett mit einer Vielzahl von Shortcuts für Aktionen wie Kopieren und Einfügen, Fett- und Kursivschrift, und es gibt sogar eine neue Funktion, die das Virtuelle verändert uelle Tastatur in ein Trackpad, um Dinge auf dem Bildschirm hervorzuheben.

Das iPad erhält einige wichtige Funktionen, um das Multitasking zu verbessern, einschließlich geteilter Bildschirmansichten, an ein ganz neuer Anwendungsumschalter und ein interessanter Bild-in-Bild-Videoplayer, mit dem ein Film- oder Videostream über alles schweben kannBildschirm.

Mit iOS 9 gebündelt ist eine neue Anwendung namens „News“, die ein bisschen wie eine Zeitschriften-App ist und Live-Updates durch das Sammeln von Artikeln aus vielen beliebte Nachrichtenquellen, von der New York Times bis ESPN.

iOS 9 wird jetzt für Entwickler verfügbar sein, eine öffentliche Beta wird ab sofort verfügbar sein im Juli und im Herbst für die breite Öffentlichkeit freigegeben. Das Update selbst wird erheblich schlanker sein als frühere Updates und wiegt etwa 1,4 GB.

Unterstützte Geräte für iOS 9 umfassen alle Hardware, die iOS 8 ausführen kann, obwohl einige Funktionen modernere Geräte erfordern .

Bilder und Screenshots von iOS 9 werden hier gezeigt, mit freundlicher Genehmigung des Apple Livestream von der WWDC 2015:

Separat kündigte Apple an, dass OS X El Capitan ebenfalls diesen Herbst veröffentlicht wird, mit einem ähnlichen Fokus auf Leistung.

Hallo! Ich bin Autor dieser Seiten. Ich hoffe, dass meine Artikel für Sie nützlich sind