So blockieren Sie Facetime-Anrufer auf iPhone & iPad

  • Teile Das
Harris Imagan

Stört Sie jemand, der ständig versucht, Sie über FaceTime anzurufen? Unabhängig davon, ob es sich um eine zufällige Telefonnummer von jemandem in Ihren Kontakten handelt, können Sie diese Anrufer ganz einfach auf Ihrem iPhone und iPad blockieren.

Blockieren ist eine Funktion, die in fast allen sozialen Netzwerken, Videoanrufen, verfügbar ist , und Telefonanrufdienste heute. Sie können Kontakte auf dem iPhone sogar vollständig blockieren, wenn Sie möchten. Dadurch soll sichergestellt werden, dass Benutzer die vollständige Kontrolle darüber haben, wer versuchen kann, mit ihnen zu kommunizieren. Als Ergebnis haben Sie vorbeugende Maßnahmen, um weitere Belästigungen, Spam oder Belästigungen zu verhindern.

Der integrierte FaceTime-Dienst von Apple ist in dieser Hinsicht keine Ausnahme und bietet eine bequeme Möglichkeit, andere Benutzer zu sperren und zu entsperren. Und darauf werden wir uns hier konzentrieren; Blockieren eines FaceTime-Anrufers auf Ihrem iPhone oder iPad.

So blockieren Sie FaceTime-Anrufer auf iPhone & iPad

Wenn du versuchst, einen zufälligen Anrufer in FaceTime zu blockieren, musst du ihn zuerst zu deiner Kontaktliste hinzufügen, bevor du ihn zur Blockierliste hinzufügen kannst. Befolgen Sie einfach die nachstehenden Schritte, um loszulegen.

  1. Öffnen Sie „Einstellungen“ auf dem Startbildschirm Ihres iPhone oder iPad.

  2. Scrollen Sie im Einstellungsmenü nach unten und tippen Sie auf „FaceTime“.

  3. Scrollen Sie als Nächstes zum Ende des FaceTime-Einstellungsmenüs und tippen Sie auf „Blockierte Kontakte“.

  4. Nun wähle„Neu hinzufügen“, um einen neuen Kontakt zur Sperrliste hinzuzufügen.

  5. Dadurch wird das Kontaktbuch auf Ihrem Gerät gestartet. Wählen Sie einfach den Kontakt aus, den Sie dieser Liste hinzufügen möchten, und schon sind Sie fertig.

Los geht's. Jetzt haben Sie gelernt, wie Sie jemanden auf FaceTime mit Ihrem iPhone und iPad blockieren.

Beachten Sie dabei eine wichtige Sache. Wenn Sie jemanden auf FaceTime blockieren, erhalten Sie auch keine regelmäßigen Anrufe, Nachrichten und E-Mails mehr von dieser Person. Wenn Sie also jemanden nur auf FaceTime blockieren und ihn für alles andere freigeben möchten, haben Sie Pech, da es derzeit keine solche Option gibt.

Sie können die gleichen Schritte ausführen, um die Liste aller blockierten Nummern und Kontakte auf Ihrem iOS- oder iPadOS-Gerät anzuzeigen. Sie können dies verwenden, um Kontakte freizugeben oder andere Personen hinzuzufügen, wenn Sie möchten.

Alternativ können Sie jemanden aus Ihrer Liste der letzten Anrufer blockieren. Auf diese Weise müssen Sie Ihren Kontakten nicht manuell eine zufällige Telefonnummer hinzufügen, nur um sie zu blockieren. Sie können das gleiche Menü auch verwenden, um den Anrufer zu entsperren.

Was halten Sie von dieser Funktion? Möchten Sie FaceTime-Anrufe selektiv blockieren, aber andere Kommunikationsmethoden oder einen bestimmten Kontakt oder eine bestimmte Person zulassen? Teilen Sie uns Ihre Gedanken in den Kommentaren mit.

Hallo! Ich bin Autor dieser Seiten. Ich hoffe, dass meine Artikel für Sie nützlich sind