So heften Sie eine Notiz an den Anfang der Notizenliste auf iPhone & iPad

  • Teile Das
Harris Imagan

Inhaltsverzeichnis

Eine einfache Möglichkeit, wichtige Notizen hervorzuheben, besteht darin, sie oben in der Notizen-App-Liste anzuheften. Wenn Sie die Notizen-App regelmäßig verwenden, um Notizen zu machen, Aufgabenlisten zu erstellen und andere wertvolle Informationen zu speichern, haben Sie möglicherweise Probleme, einige wichtige Notizen zu finden, und die Funktion für angeheftete Notizen bietet eine einfache Lösung dafür, abgesehen von der Verwendung der Notizensuche um Sachen zu finden.

Die auf iPhones und iPads vorinstallierte Notizen-App macht es einfach, jede Art von Informationen zu speichern. Für Personen, die diese App häufig verwenden, kann das Organisieren all Ihrer Notizen zu einem mühsamen Prozess werden. Natürlich haben Sie die Möglichkeit, Ihre Notizen in Ordnern zu speichern, aber manchmal möchten Sie vielleicht schnell auf eine bestimmte Notiz zugreifen. Indem Sie Notizen anheften, können Sie diese Notizen an den Anfang Ihrer Notizenliste verschieben, sodass Sie sie einfach finden können, egal wie viele Notizen Sie auf dem iPhone oder iPad haben.

In diesem Artikel erfahren Sie, wie Sie auf dem iPhone und iPad eine Notiz an den Anfang Ihrer Notizliste anheften.

Wie Sie auf dem iPhone & iPad

Das Anheften und Lösen von Notizen ist ein ziemlich einfacher und unkomplizierter Vorgang, unabhängig davon, ob Sie ein iPhone oder iPad verwenden. Befolgen Sie einfach die nachstehenden Schritte, um loszulegen.

  1. Starten Sie die Stock Notes-App auf Ihrem iPhone oder iPad.

  2. Gehen Sie zu der Ordner, in dem Sie alle Notizen gespeichert haben. Lang-Drücken Sie auf die Notiz, die Sie aus der Liste anheften möchten.

  3. Dadurch wird das Aktionsmenü aufgerufen. Wählen Sie hier „Notiz anheften“, das ist die erste Option, wie unten gezeigt.

  4. Die angeheftete Notiz wird jetzt direkt an den Anfang Ihrer Liste darunter verschoben einen separaten Abschnitt „Pinned“, wie Sie hier sehen können. Um eine Notiz an einem beliebigen Punkt zu lösen, drücken Sie lange auf die angeheftete Notiz.

  5. Sobald das Aktionsmenü erscheint, tippen Sie auf „Notiz lösen“. und die Notiz kehrt direkt an ihren ursprünglichen Ort in Ihrer Liste zurück.

Bitte schön. Jetzt haben Sie gelernt, wie Sie Notizen auf Ihrem iPhone und iPad anheften und loslösen.

Von nun an können Sie dafür sorgen, dass alle Ihre wichtigen Notizen für einen schnellen und einfachen Zugriff ganz oben auf Ihrer Liste bleiben. Beachten Sie, dass, wenn Sie eine angeheftete Notiz löschen und aus dem Abschnitt „Zuletzt gelöscht“ wiederherstellen, sie immer noch angeheftet bleibt, bis Sie sie manuell lösen.

Wenn Sie mehrere angeheftete Notizen haben, können Sie die Kategorie Angeheftet reduzieren, um bei Bedarf auf Ihre anderen Notizen zuzugreifen. Wenn Sie eine in iCloud gespeicherte Notiz anheften, werden die von Ihnen vorgenommenen Änderungen auch mit all Ihren anderen Apple-Geräten synchronisiert.

Eine andere Möglichkeit, alle Ihre Notizen zu organisieren, besteht darin, sie in mehrere Ordner aufzuteilen. Wenn Sie interessiert sind, können Sie dies lesen, um zu erfahren, wie Sie Notizen auf Ihrem iPhone und iPad in einen anderen Ordner verschieben können, oderzwischen iCloud und dem Gerät selbst. Wenn Sie einen Mac als primäres Computergerät verwenden, werden Sie sich darüber freuen, dass Sie Notizen auch ganz einfach direkt auf Ihrem Mac anheften können.

Wir hoffen, Sie konnten lernen, wie Sie die Notizen auf Ihrem iPhone und iPad für eine bessere Priorisierung anheften und lösen. Was halten Sie von dieser praktischen Funktion? Wie viele Notizen hast du bisher gepinnt? Teilen Sie Ihre wertvollen Gedanken und Erfahrungen im Kommentarbereich unten mit.

Hallo! Ich bin Autor dieser Seiten. Ich hoffe, dass meine Artikel für Sie nützlich sind