So löschen Sie Alben auf einem iPhone oder iPad

  • Teile Das
Harris Imagan

Wenn Sie ein iPhone- oder iPad-Benutzer sind, ist Ihnen wahrscheinlich aufgefallen, dass es in Ihrer Kamera-App einige sogenannte „Alben“ gibt. Wenn Sie sie nicht verwenden oder nicht länger möchten, dass sie Ihre App überladen, können Sie sie löschen?

Ja! Wir werden:

  • Ihnen zeigen, wie man Alben auf einem iPhone oder iPad löscht.
  • Ihnen dabei helfen zu verstehen, was mit Ihren Fotos passiert, wenn Sie dies tun.

Was ist ein Album?

Auf einem iOS-Gerät ist ein Album eine Sammlung von Fotos, die zu einem bestimmten Zweck gruppiert sind. Sie können beispielsweise ein Album erstellen, das nur Bilder Ihrer Kinder enthält. Alben machen es einfach, die gewünschten Fotos zu finden, da die meisten Menschen im Laufe der Jahre wahrscheinlich Tausende von Bildern machen, die leicht in Ihrer Kamerarolle verloren gehen.

Warum sehe ich Alben, die ich nicht gesehen habe? t Erstellen?

Sie sind nicht der einzige, der Alben auf Ihrem Gerät erstellen kann. Wenn Sie einer App die Berechtigung zum Zugriff auf Ihre Kamerarolle erteilen, kann sie auch Alben erstellen. Dies ist normalerweise eine gute Sache, da es leicht zu erkennen ist, welche Bilder von dieser bestimmten App generiert wurden.

Viele verschiedene Arten von Anwendungen können einen Grund haben, ein Album zu erstellen. Foto-Editoren und Social-Media-Apps sind zwei offensichtliche Beispiele. Wenn Sie nicht möchten, dass eine App Ihre Kamerarolle durcheinander bringt, und glauben, dass sie keinen Grund hat, diese Erlaubnis zu benötigen, dann entfernen oder verweigern Sie sie.

Löscht ein Album Fotos löschen?

Löschen eines Albumslöscht die darin enthaltenen Fotos nicht, da ein Album nur eine Möglichkeit ist, Fotos zu organisieren. Es ist kein Ordner auf einer Festplatte, sondern eher ein Hashtag auf Twitter. Sie können dieselben Fotos in mehreren Alben haben.

Alben belegen keinen Speicherplatz auf Ihrem Gerät, sodass durch das Entfernen eines Albums kein Speicherplatz freigegeben wird. Wir sprechen das Speicherproblem weiter unten in diesem Artikel an und bieten bessere Lösungen.

Alben, die nicht gelöscht werden können

Bevor wir die genauen Schritte zum Löschen eines Albums auf einem iPhone oder iPad, Sie sollten wissen, dass einige Alben nicht gelöscht werden können.

Kurz gesagt, die einzigen Alben, die Sie löschen dürfen, sind die unter „Meine Alben“ und „ Geteilte Alben“. Der Rest ist systemreserviert und für das ordnungsgemäße Funktionieren der Fotos-App unerlässlich.

So löschen Sie ein Album auf dem iPhone oder iPad

Nachdem die grundlegenden Fakten geklärt sind, lassen Sie uns nach unten gehen Zum eigentlichen Löschen eines Albums beginnen wir mit dem iPad:

  1. Öffnen Sie die Fotos-App .
  2. Gegebenenfalls auswählen die Seitenleistenschaltfläche in der oberen linken Ecke der App, um die Seitenleiste anzuzeigen.
  1. Wählen Sie die Bearbeiten-Schaltfläche oben rechts in der Seitenleiste.
  1. Neben jedem Album mit dem kleinen roten Kreis mit einem weißen Strich darin es . Wählen Sie es aus.
  1. Dadurch wird a angezeigt Schaltfläche löschen. Wählen Sie es aus.
  1. Wenn Sie sicher sind, dass Sie das Album löschen möchten, wählen Sie Album löschen .

Das Album sollte jetzt aus der Liste verschwunden sein.

Sehen wir uns nun den Vorgang auf dem iPhone an:

  1. Öffnen Sie die Fotos-App.
  1. Wechseln Sie zur Registerkarte Alben .
  1. Unter Meine Alben wählen Sie Alle anzeigen .
  1. Wählen Sie oben rechts auf dem Bildschirm die Schaltfläche Bearbeiten .
  1. Wählen Sie das rote Löschsymbol in der oberen linken Ecke des Albums, das Sie löschen möchten.
  1. Wählen Sie Album löschen , um den Vorgang zu bestätigen.

Das betreffende Album sollte jetzt verschwunden sein.

So kündigen Sie ein geteiltes Album

Denken Sie zweimal nach, bevor Sie ein geteiltes Album löschen. Stattdessen können Sie dieses Album einfach abbestellen:

  1. Wählen Sie das geteilte Album aus, das Sie abbestellen möchten.
  1. Wählen Sie das kleine Familienfreigabesymbol oben rechts in der App aus.
  1. Wählen Sie Ihren Benutzernamen .
  1. Wählen Sie Abonnent entfernen .
  1. Bestätigen Sie das Entfernen.

Dadurch wird das Album von allen Ihren Geräten entfernt, aber es bleibt für andere Benutzer, die ebenfalls ein Abonnement haben, unberührt.

Speicherplatz sparen mit iCloud oder PermanentLöschen

Wie Sie jetzt wissen, sparen Sie durch das Löschen eines Albums keinen Speicherplatz auf Ihrem Gerät. Um den Speicherplatz auf Ihrem Gerät zu reduzieren, haben Sie nur die Möglichkeit, Fotos dauerhaft zu löschen oder Ihren Gerätespeicher mit iCloud zu optimieren.

Das Löschen von Fotos ist ein unkomplizierter Vorgang:

  1. Öffnen Sie Fotos .
  2. Navigieren Sie zu der Kategorie Ihrer Wahl, in der das Foto zu finden ist, Sie können auch ein vorhandenes Album verwenden.
  1. Auswählen, die Auswählen-Schaltfläche oben rechts in der App.
  1. Wählen Sie aus, welche Bilder Sie löschen möchten, oder wählen Sie Alle auswählen , um den gesamten Inhalt dieser Kategorie oder dieses Albums auszuwählen.
  2. Wählen Sie das Papierkorbsymbol aus unten rechts in der App.
  3. Wählen Sie jetzt Löschen , um das Bild zu entfernen.

Falls Wenn Sie ein Foto aus einem Album löschen, haben Sie auch die Möglichkeit, es aus dem Album zu entfernen, aber dadurch wird das Bild nicht gelöscht oder Speicherplatz freigegeben.

Wenn Sie es nicht löschen möchten Ihre Bilder können Sie auf iCloud auslagern. Dadurch wird eine kleine Vorschau auf Ihrem Gerät gespeichert und das Originalbild in voller Qualität von Ihrem iCloud-Laufwerk heruntergeladen, wenn Sie das Bild anzeigen.

  1. Öffnen Sie Einstellungen .
  2. Wählen Sie Ihren Namen > iCloud > Fotos .
  3. Wählen Sie iPad-Speicher optimieren .

Wenn Ihre Fotos wärenviel Speicherplatz einnehmen, sollten Sie sehen, dass dieser bald wieder frei wird, nachdem Sie sich entschieden haben, den Speicherplatz zu optimieren.

Das kürzlich gelöschte Album

Das ist alles, was Sie über das Löschen von Alben auf einem iPhone wissen müssen iPad, aber was ist, wenn Sie dabei versehentlich ein Foto gelöscht haben, das Sie behalten wollten? Die gute Nachricht ist, dass in die Foto-App ein Sicherheitsnetz integriert ist.

Wir beziehen uns auf das Album „Zuletzt gelöscht“, das Sie in der Kategorie „Dienstprogramme“ finden. Hier können Sie versehentlich gelöschte Fotos oder Videos auswählen und wiederherstellen. Jedes Element ist mit der Anzahl der Tage gekennzeichnet, die verbleiben, bevor es endgültig gelöscht wird.

Sie können auch diesen Ordner auschecken, wenn Sie sofort wieder Speicherplatz gewinnen möchten . Wenn Sie ein Foto oder Video in diesem Album auswählen, können Sie es entweder wiederherstellen oder dauerhaft löschen. Denken Sie nur daran, dass es für immer weg ist, wenn Sie es aus diesem Album löschen!

Hallo! Ich bin Autor dieser Seiten. Ich hoffe, dass meine Artikel für Sie nützlich sind