So stellen Sie Ihre iTunes-Mediathek unter Windows von einem iPhone wieder her

  • Teile Das
Harris Imagan

Sie haben Ihre iTunes-Mediathek aufgrund einer Windows-Neuinstallation, eines Festplattencrashs oder eines gestohlenen PCs verloren? Keine Panik, denn Sie können ganz einfach iTunes-Medien wiederherstellen, die Sie über andere Apple-Geräte gekauft haben.

Obwohl der gesamte Vorgang ziemlich einfach ist, könnten Sie auf mehrere Komplikationen stoßen, wenn Sie einen Schritt verpassen. Wir zeigen Ihnen, wie Sie Ihre iTunes-Mediathek auf Ihren PC übertragen, ohne dass iTunes auf Ihrem iPhone gespeicherte Mediendateien löscht oder überschreibt.

So stellen Sie die iTunes-Mediathek vom iPhone auf den PC wieder her

Um Ihre iTunes-Mediathek wiederherzustellen, müssen Sie zunächst iTunes auf Ihrem PC neu installieren. Laden Sie die iTunes-App aus dem Microsoft Store herunter. Wenn Sie nicht auf den Microsoft Store zugreifen oder ihn verwenden können, laden Sie die iTunes-Setup-Datei von der Apple-Website herunter.

HINWEIS: Trennen Sie Ihr iPhone von Ihrem PC, bevor Sie iTunes neu installieren. Deaktivieren Sie anschließend die automatische iTunes-Synchronisierung (siehe Schritt 2 unten), bevor Sie Ihr iPhone anschließen. Andernfalls werden Käufe und Downloads von iTunes-Medien von Ihrem iPhone gelöscht.

  1. Wählen Sie in der Menüleiste Bearbeiten und dann Einstellungen .
  1. Gehen Sie zur Registerkarte Geräte , aktivieren Sie Automatische Synchronisierung von iPods, iPhones und iPads verhindern und wählen Sie OK .
  1. Als Nächstes müssen Sie den PC für den Zugriff auf Ihre iTunes-Einkäufe autorisieren. Wählen Sie in der Menüleiste Konto , wählen Sie Berechtigungen ,und wählen Sie Diesen Computer autorisieren .
  1. Geben Sie Ihre Apple-ID-Anmeldeinformationen ein (dieselbe Apple-ID, die mit Ihrem iPhone verbunden ist) und klicken Sie auf Autorisieren Sie, um fortzufahren.

Möglicherweise müssen Sie einen Bestätigungscode eingeben, wenn Ihr Apple-ID-Konto mit Zwei-Faktor-Authentifizierung gesichert ist. Sie erhalten eine Erfolgsmeldung, wenn der Autorisierungsprozess abgeschlossen ist. Klicken Sie auf OK, um fortzufahren.

  1. Schließen Sie Ihr iPhone über ein USB-Kabel an den Computer an.
  2. Sie erhalten die Aufforderung „Diesem Computer vertrauen“. iPhone fragt, ob der PC auf die Einstellungen und Daten Ihres Geräts zugreifen soll. Tippen Sie auf Vertrauen und geben Sie den Passcode Ihres iPhones ein, um fortzufahren.
  1. Wählen Sie in der Menüleiste Dateien und dann Geräte und wählen Sie Käufe übertragen von .

Alternativ klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Ihr iPhone in der Seitenleiste und wählen Sie Käufe übertragen .

iTunes scannt das verbundene iPhone und synchronisiert sofort Ihre iTunes-Mediathek. Der Synchronisierungsfortschritt wird oben in der App angezeigt.

  1. Wenn Sie den PC nicht für den Zugriff auf Ihre iTunes-Käufe autorisiert haben (siehe Schritt 4 und Schritt 5), erhalten Sie eine Eingabeaufforderung um sich bei Ihrem Apple-ID-Konto anzumelden. Geben Sie Ihre Kontodaten ein und klicken Sie auf Überprüfen .

Warten Sie, bis iTunes Ihre iTunes- und iCloud-Musikbibliothek synchronisiert hat. Dies wird mehrere dauernMinuten, hauptsächlich abhängig von der Geschwindigkeit Ihrer Internetverbindung. Wenn die Übertragung abgeschlossen ist, überprüfen Sie den Abschnitt Gekauft in der Seitenleiste, um auf iTunes-Käufe auf Ihrem Apple-ID-Konto zuzugreifen.

Um auf Familienkäufe zuzugreifen, wählen Sie aus Konto in der Menüleiste und wählen Sie Familienkäufe .

iTunes stellt Ihre Bibliothek nicht wieder her ? Probieren Sie Folgendes aus

Verschiedene Faktoren können den Wiederherstellungsprozess der iTunes-Mediathek auf Ihrem PC unterbrechen. Wir heben einige Fehler hervor, auf die Sie beim Versuch, Ihre iTunes-Mediathek wiederherzustellen, und ihre Lösungen stoßen könnten.

1. Überprüfen Sie die Kabelverbindung

Wenn Sie Ihr iPhone während des Synchronisierungsvorgangs ausstecken, wird die Wiederherstellung Ihrer iTunes-Mediathek unterbrochen. Gleiches gilt für die Verwendung eines ausgefransten, fehlerhaften oder beschädigten USB-Kabels. Schließen Sie iTunes, schließen Sie Ihr iPhone mit einem Originalkabel an den PC an und versuchen Sie den Wiederherstellungsprozess von Grund auf neu.

USB-Hubs können Störungen und andere Störungen verursachen Konnektivitätsprobleme. Daher empfehlen wir, Ihr iPhone direkt an den Anschluss Ihres PCs anzuschließen, nicht über einen USB-Hub oder Adapter.

Erhalten Sie immer noch die Fehlermeldungen? Trennen Sie andere USB-Geräte von Ihrem PC, schließen Sie Ihr iPhone an einen anderen USB-Anschluss an und versuchen Sie, Ihre iTunes-Mediathek von Grund auf neu wiederherzustellen.

2. Starten Sie iTunes neu

Es ist auch eine gute Idee, iTunes zu schließen und erneut zu öffnen, wenn Sie es sindProbleme beim Wiederherstellen Ihrer iTunes-Mediathek von einem iPhone.

Starten Sie den Task-Manager ( Strg + Umschalttaste + Esc ), wählen Sie iTunes und klicken Sie unten links auf die Schaltfläche Aufgabe beenden .

Starten Sie iTunes neu – diesmal jedoch als Administrator – und wiederholen Sie die obigen Schritte.

3. Autorisieren Sie Ihren Computer erneut

Wenn iTunes Ihre Bibliothekselemente und Käufe nicht überträgt, weil „Sie für eine solche Aktion auf dem Computer nicht autorisiert sind“, liegt das daran, dass Sie Schritt 4 im obigen Abschnitt übersprungen haben.

Sie müssen dem Computer Zugriff auf Einkäufe im iTunes Store gewähren, bevor Sie Ihre iTunes-Mediathek übertragen können. Das bedeutet, dass Sie Ihr Apple-ID-Konto mit der iTunes-App verbinden.

Wählen Sie Konto in der Menüleiste, wählen Sie Autorisierungen , wählen Sie aus Diesen Computer autorisieren und Ihre Apple-ID-Kontoinformationen eingeben.

4. Wiederholen Sie den Wiederherstellungsvorgang

Ist der Wiederherstellungsvorgang hängengeblieben? Oder dauert es länger als sonst? Klicken Sie auf das Aktivitätssymbol 🛈 , um den Status der Bibliothekssynchronisierung zu überprüfen.

Wenn im Aktivitätsmenü eine Fehlermeldung angezeigt wird, tippen Sie auf die Schaltfläche Wiederholen , um Starten Sie den Vorgang neu.

5. Aktualisieren Sie Ihren Computer

Die Installation von Windows-Updates kann helfen, treiberbezogene Probleme zu beheben, die Ihr iPhone verhindernvom Verbinden oder Übertragen Ihrer iTunes-Mediathek auf Ihren Computer.

Gehen Sie zu Einstellungen > Aktualisieren & Sicherheit > Windows Update und klicken Sie auf die Schaltfläche Nach Updates suchen . Wenn für Ihren PC ein Windows-Update verfügbar ist, klicken Sie auf die Schaltfläche Herunterladen und starten Sie Ihren Computer neu, wenn die Installation abgeschlossen ist.

Teilen Sie uns mit, ob Sie Ihre iTunes-Mediathek mithilfe der Schritte in diesem Tutorial von Ihrem iPhone wiederherstellen konnten. Wenn Sie immer noch einige technische Probleme haben, lesen Sie diese Anleitung zur Behebung von iTunes-Verbindungsproblemen für weitere Fehlerbehebungen.

Hallo! Ich bin Autor dieser Seiten. Ich hoffe, dass meine Artikel für Sie nützlich sind