So verwenden Sie „Erinnere mich später“ auf Ihrem iPhone, wenn Sie einen Anruf ablehnen müssen

  • Teile Das
Harris Imagan

Dieser Beitrag ist Teil des Newsletters Tipp des Tages von iPhone Life. Anmeldung. *

Wenn ich einen Anruf auf meinem iPhone erhalte, während ich beschäftigt bin, tippe ich auf „Ablehnen“ und vergesse sofort, dass mich jemand angerufen hat. Ich war froh zu entdecken, dass es auf meinem iPhone eine Rückruffunktion gibt, die mich daran erinnert, später zurückzurufen. So lehnen Sie Telefonanrufe ab und erhalten eine Rückruferinnerung mit "Später erinnern", damit Sie nicht tagelang Telefontag spielen.

Was erinnert mich später auf dem iPhone Do & Wie funktioniert es?

Später erinnern gibt iPhone-Nutzern die Möglichkeit, auf mehr als nur auf „Ablehnen“ oder „Annehmen“ zu tippen, wenn ein Anruf eingeht. Die Rückruferinnerungsfunktion wurde mit iOS 6 eingeführt und die Schritte haben sich mit der Einführung kompakter Anrufbenachrichtigungen in iOS 14 leicht geändert. So funktioniert "Später erinnern":

  1. Wenn Sie einen eingehenden Anruf erhalten, tippen Sie auf Rufen Sie die Anrufbenachrichtigung auf, um weitere Optionen anzuzeigen.
  2. Tippen Sie auf Erinnern über Ablehnen .

  3. Tippen Sie jetzt auf Wenn ich gehe , um eine Rückruferinnerung zu erhalten, wenn Sie Ihren aktuellen Standort verlassen haben, oder In 1 Stunde für eine Erinnerung eine Stunde, nachdem Sie den Anruf abgelehnt haben.

  4. Wenn Sie auf Ihre Auswahl tippen, wird der Anruf automatisch abgelehnt und an Voicemail gesendet; das ist es! Jetzt vergessen Sie nicht, Personen zurückzurufen, wenn Sie einen Anruf ablehnen musstenvon ihnen.

Sehen Sie sich unseren kostenlosen Tipp des Tages an, um weitere tolle Tutorials für Apple-Geräte zu erhalten.

Hallo! Ich bin Autor dieser Seiten. Ich hoffe, dass meine Artikel für Sie nützlich sind