Spiegeln Sie Anzeigen auf dem Mac mit einer Tastenkombination

  • Teile Das
Harris Imagan

Mussten Sie jemals schnell ein Mac-Display spiegeln und einen anderen Bildschirm von einem erweiterten Desktop auf das gespiegelte Bild des primären Bildschirms umschalten? Sicher, Sie können das Anzeigefeld der Systemeinstellungen aufrufen und in den Einstellungen herumfummeln, aber es gibt eine viel einfachere und schnellere Möglichkeit, die Anzeigespiegelung mit nur einer einfachen Tastenkombination umzuschalten.

  • Befehl+F1 ist der Spiegel-Shortcut , der mit allen Mac-Tastaturen funktioniert

Damit dieser Shortcut funktioniert, benötigen Sie ein beliebiges externes Display Sortieren angehängt, dann, sobald Sie Befehl+F1 drücken, werden Sie sehen, dass beide Displays kurz hellblau flackern und plötzlich die Spiegelung aktiviert wird.

Dieser Befehl funktioniert buchstäblich mit jedem Mac, egal ob MacBook Pro oder Air , iMac, egal ob mit integrierter oder externer Tastatur und mit jedem angeschlossenen sekundären Display, von einem externen Monitor, einem Fernseher, einem Projektor, Apple TV über AirPlay Mirroring, was auch immer. Verwenden Sie dies, wenn Sie das nächste Mal eine Präsentation halten oder einen Film auf einem größeren Bildschirm ansehen müssen, es ist superschnell.

Etwas, woran Sie denken sollten Bildschirmspiegelung ist die Auflösung des externen Displays, die sich oft von der auf einem MacBook Pro oder Air eingestellten Auflösung unterscheidet. Dies bedeutet, dass einige externe Displays, typischerweise LED, LCD und HDTVs, oft nicht mit ihrer nativen Auflösung laufen, was zu verschwommen aussehenden Bildern führtdieses externe Display, da es die native Auflösung des Mac widerspiegelt. Wenn der Mac nicht die gleiche Auflösung unterstützt, ist das bei diesen Bildschirmtypen schwer zu vermeiden, aber altmodische CRTs und alle Projektoren sollten gegen diese Effekte immun sein.

Beachten Sie, dass einige Macs und Tastaturlayouts erfordern möglicherweise die Verwendung von ALT+Befehl+F1, damit der Spiegel-Schalter funktioniert. Wenn Sie weiterhin Probleme mit der Verknüpfung haben oder allgemeinere Anzeigeoptionen von überall sichtbar haben möchten, können Sie ein kostenloses Dienstprogramm eines Drittanbieters verwenden, das das Menüleistenelement „Anzeigen“ wieder zu Mac OS X hinzufügt.

Hallo! Ich bin Autor dieser Seiten. Ich hoffe, dass meine Artikel für Sie nützlich sind